GleitschirmHike&Fly

Planänderung

Der befürchtete Schnee liegt deutlich tiefer als erwartet, ein Start über der Waldgrenze ist kaum möglich. Das macht das ganze zu einer Laufübung – aber ich möchte ja eigendlich lieber Fliegen als den Teerstrassen entlang zu gehen.

Leider habe ich einen Fliegbatren Tag vergeben. Die Start- und Landeplätze in der Region waren schlicht nicht vorhanden und der Wind anfangs zu starck. Der Start konnte erst um 14.30 erfolgen und kurz darauf auch schon die Landung…

Nachdem ich 3h im hüfthohen Schnee verbrachte und sich die Prognosen betreffend Föhn nicht so sicher sind beschloss ich eine sponrtane Planänderung 🙂

Ein Projekt welches mir schon länger in den Gedanken hängt, scheint Wettertechnisch die nächsten Tage ideal zu realisieren, da Google mir auch sagte, dass in 20min. ein Zug fährt der mich heute noch dorthin bringt – habe ich spontan entschieden es zu probieren:)


mde
dav

One thought on “Planänderung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.